Gut für Ihr Geld.
Besser für die Welt.

Mit sustainliquid investieren Sie in die Infrastruktur der Blockchains, die das Internet der Zukunft ‚Web3‘ gestalten. Und das alles mit dem guten Gewissen, ökologisch und technologisch abgesichert* zu handeln. Jetzt mehr erfahren

1

Neu

Neu

KryptoLesson #18

Was ist ein Airdrop?

Ein Airdrop ist ein Marketinginstrument des Blockchain-Ökosystems, bei dem Coins oder Token kostenlos an Nutzer eines bestimmten Blockchain-Projekts …

Jetzt lesen

CO₂ Footprint

(sustainliquid Portfolio)

. Tonnen

im Vergleich zu 100% Bitcoin Investment:

.% CO₂

Stand vom .

Tel

Mail

Copy by click icon

WKN

Warum blockchain?

Wir glauben an die Blockchain als Infrastuktur der Zukunft des Internets.

Sustainliquid investiert Ihr Geld dank einer einzigartigen Analytik in die erfolgversprechendsten Plattformen und tragenden Säulen der Blockchain.

Das Manager Magazin schreibt im Dezember 2021 mit Hinweis auf die Trendscouts der Wallstreet:

„Diese Computernetze könnten die Blockchain-Anwendungen der Zukunft ermöglichen, so wie Apple mit seinem iPhone und dessen Betriebssystem iOS die Basis für die App-Economy legte."

Schon bald werden Menschen die Blockchain Technologie nutzen, um z.B.  Türen aufzuschließen, ein Haus oder einen Anteil an einem Ferrari zu kaufen oder Geld zu verleihen.

Investieren Sie mit sustainliquid in die Zukunft. Und das alles mit dem guten Gewissen, ökologisch verantwortungsvoll und technologisch abgesichert* zu handeln.

Warum sustainliquid?

sustainliquid ist ein Anlageprodukt, das es Anlegern ermöglicht, einfach und mit geringerem Risiko im Vergleich zu Direktinvestitionen im Kryptowährungsmarkt in CO2- oder Energie-effizientere Blockchain-Technologien zu investieren. sustainliquid ermöglicht effektives Sparen in Zeiten von Negativzinsen, in Verbindung mit täglich bereitgestellter Liquidität bei gleichzeitig bestmöglicher Absicherung.

Warum Staking?

sustainliquid ist der erste aktiv-gemanagte Staking-Fonds und beruht auf dem Grundprinzip des Stakings. Staking trägt bei neueren Blockchains zur Absicherung des Netzwerks und zur Validierung von Transaktionen bei. Dafür werden Tokens (der sog. "stake") an eine Validator-Adresse delegiert, im Gegenzug erhält der Token-Eigentümer Transaktionsgebühren (gezahlt von den Netzwerkteilnehmern) sowie Block Rewards (neu geschaffene Token) für jeden Block, den sie erfolgreich an die Blockchain anbinden. Der Validator einer Transaktion wird hierbei anhand des Anteils seines Stakes am Gesamtnetzwerk zugeteilt, was den Energieverbrauch im Vergleich zu älteren Blockchains wie dem Bitcoin um bis zu 99 Prozent reduziert.

Wir nehmen Nachhaltigkeit ernst.

Die Anlagestrategie von sustainliquid wurde in Anlehnung an den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und Artikel 9 der Sustainable Finance Disclosure Regulation (SFDR) EU-Offenlegungsverordnung konzipiert. sustainliquid beinhaltet ausschließlich nachhaltige Proof-of-Stake-Blockchains oder Blockchains, die von Proof of Work auf Proof of Stake umstellen. Eine Investition in Bitcoin ist ausgeschlossen.

Wir minimieren das Risiko.

Das Risiko der Anlage wird durch Diversifizierung der Blockchainprojekte im Portfolio entscheidend gemindert. sustainliquid nimmt nur die Proof-of-Stake Blockchains auf, die sich bereits bewiesen haben und ein großes Wachstumspotenzial bieten.

sustainliquid verfolgt das Ziel, dass alle dem Produkt zugrunde liegenden Operationen bis 2025 mit erneuerbaren Energien betrieben werden.

So funktioniert sustainliquid:

Das angelegte Kapital (in EUR) wird in Token einer Proof-of-Stake Blockchain investiert und gestaked. Absicherungsstrategien & Instrumente aus dezentralen Finanzsystemen schützen die Investitionen vor der hohen Volatilität im Kryptowährungsmarkt, während Renditen aus dem Staking erzielt werden. Im Vergleich zu traditionellen Finanzprodukten, die aufgrund der Nullzinspolitik nur geringe Renditen abwerfen, bieten die abgesicherten Staking Rewards die Möglichkeit einer konstanteren Rendite.

Weitere Informationen können Sie in den KryptoLessons ↗ nachlesen.

Wir zeigen soziales Engagement.

sustainliquid erwirtschaftet konstante Renditen aus dem Staking und zahlt diese Gewinne als Erträge an die Anleger zurück. Bis zu 30 Prozent der Staking-Rewards werden an die soziale Organisation, Givewell ↗, ausgezahlt.

Absicherungsstrategien und Instrumente aus dezentralen Finanzsystemen schützen die Investitionen vor der hohen Volatilität im Kryptowährungsmarkt, während Renditen aus dem Staking erzielt werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um dieses Video ansehen zu können.

Katharina Gehra, Blockchain-Expertin und Gründerin von Immutable Insight, zeigt auf, warum die Blockchain-Technologie ein neues Ökosystem mit null CO2-Emissionen ermöglichen wird.

Kurzübersicht

Factsheet
(PDF 0,5MB)

Finanzinstrument

Börsengehandeltes Wertpapier (ETI)

ISIN

DE000A3GS2E2

Tied Agent

Immutable Insight Distribution GmbH

Listing

Börse Stuttgart (Open Market)

Management Gebühr

0% p.a.

Performance Gebühr

50% p.a.*

Währung

EUR

Mindeststückelung

EUR 1.000

Emittent

iMaps ETI AG

Vermögensverwalter

PP-Asset Management GmbH

Paying Agent

Baader Bank AG

*anteilig auf den monatlichen Nettovermögenswert

Weitere Details finden Sie auf der Seite des Emittenten ↗ oder der Börse Stuttgart ↗

Jetzt in die Zukunft investieren:

  • Attraktive Anlageerträge durch Investition in die Zukunftstechnologie Blockchain
  • Automatische Investition in die am schnellsten wachsenden Krypto-Tokens und aussichtsreichsten Kryptowährungen ab 1.000 € Mindestanlagesumme
  • Geringeres Anlagerisiko im Vergleich zu Direktinvestitionen in Kryptowährungen. * Risikohinweis ↗

Besitzen Sie bereits ein Depot?

Noch Fragen?

Risiken einer Anlage in sustainliquid:

  • 1. Hedging-Risiken
    Obwohl sowohl die Krypto- als auch US Dollar-Marktpreisrisiken in sustainliquid mit Derivaten gehedgt werden, besteht das Risiko, dass sich diese Absicherungsgeschäfte nicht, wie gewünscht verhalten oder nicht korrekt umgesetzt werden und doch Wertverluste entstehen.
  • 2. Kreditausfallrisiken aus dem Kryptohandel, -Hedging, und -Staking
    Der Handel und die Absicherung von Kryptopositionen wie z.T. auch das Staking in sustainliquid erfolgt über lizenzierte Kryptobörsen. Entsprechend entstehen Forderungen ggü. diesen Krypto-börsen, welche deren Kreditausfallrisiko unterliegen und zu Wertverlusten führen können.
  • 3. Technische und operative Risiken
    Die Nutzung von Blockchains ist mit technischen und operativen Risiken, wie Fehlern in den Block-chain-Protokollen bzw. die Gefahr von Hacks, verbunden, die zu Wertverlusten führen können.

Besitzen Sie bereits ein Depot?

So geht’s mit Depot:

Ihren Depotanbieter aufrufen

ISIN: DE000A3GS2E2

Copy by click icon

aufrufen

1x täglich bei Börse Stuttgart kaufbar (“Good til cancelled”)

Wichtige Information

Ich habe kein Depot

So geht’s ohne Depot:

Einfach ein Depot bei Europas größtem Online Broker FLATEX eröffnen und sofort in sustainliquid investieren.

Nach Depoteröffnung Flatex Konto mit Euro aufladen

ISIN: DE000A3GS2E2

Copy by click icon

aufrufen

1x täglich bei Börse Stuttgart kaufbar (“Good til cancelled”)

Kursentwicklung aus erster Hand? Jetzt anmelden

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen angegebenen Daten zu Informations-, Werbe- und Marktforschungszwecken sowie Anfragen zu Produktbewertungen nutzen. Mit dem Absenden haben Sie die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert.